Adresse

Metternichstraße 28-30
54292 Trier

Kontakt

T: +49 651 493670-0

F: +49 651 493670-99

Folgen

©2019 etis GmbH

Unsere Lösungen für die Digitalisierung im Beschaffungswesen

Checkup

Digitalisierung Ihres Einkaufs heißt zunächst, den aktuellen Standort Ihres Unternehmens zu bestimmen: Sind Ihre Beschaffungsprozesse bereits auf dem Weg zur Industrie 4.0? Welche besonderen Anforderungen bringt Ihre Branche mit sich? Zeigen Sie uns Ihren Bedarf - wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten.  

Herstellerunabhängige Lösungsermittlung

Als hersteller- und produktunabhängiger Dienstleister sind wir in der Lage, bedarfsgerechte P2P Lösungen zu erarbeiten. So können wir gewährleisten, nur solche Systeme einzusetzen, die Ihren Zielen, den Anforderungen Ihres Unternehmens und den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeiter entsprechen.  

Verlagerung der IT-Prozesse

Von der SaaS-Lösung bis zum kompletten Outsourcing Ihrer IT-Dienste: Für den automatisierten Beschaffungsprozess muss die Stabilität Ihrer P2P-Systeme stets gewährleistet sein. Bei der Digitalisierug Ihres Einkaufs sollten wir daher auch über das richtige Konzept für Ihre IT-Prozesse sprechen.  

Customizing und App Entwicklung

Standardisierte Beschaffungsprozesse können durch zahlreiche Opensource-Lösungen zuverlässig abgebildet werden: Wir zeigen Ihnen die für Sie geeigneten Systeme. Und für Ihre Individualanforderungen nehmen wir granulare Anpassungen vor oder entwickeln eigene Apps für Ihr Unternehmen. 

Workshop

Zentraler Baustein Ihrer Beschaffung 4.0 ist das Expertenwissen Ihrer Mitarbeiter. Die digitale Transformation Ihrer Einkaufsprozesse beginnt daher mit Wissenstransfer in gemeinsamen Workshops: Wir kombinieren Ihr Unternehmenswissen mit unserem Wissen über sinnvolle Digitalisierungslösungen.