Junge Menschen entwickeln App Idee

Wie gelangt man von einer Idee zu einer Softwarelösung? etis fördert ein Projekt von Schülern und Auszubildenden zur Platzierung einer Veranstaltungs App am umkämpften Softwaremarkt. Unter Anwendung agiler Methoden erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbständig die Anforderungen der Zielgruppen und entwickeln einen ersten Prototypen.


Begleitet wird das Projekt von erfahrenen Projektmanagern und Consultants.


Wir freuen uns, dass wir junge Menschen für zukunftsfähige Ideen gewinnen konnten. Gerade das frühzeitige Erkennen des Nutzens von Teamarbeit, das Handeln als Team, das sich an den Interessen, Wünschen und Erwartungen potenzieller Kunden orientiert, ist für den Erfolg solcher Ideen von unschätzbarer Wichtigkeit.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen